Hygieneregeln

 

Hygienekonzept von Yogaktiv Bitte bleib zuhause, wenn Du Dich nicht gut fühlst! So schützt Du Dich und andere. Auch ich als Yogalehrerin unterrichte nur, wenn ich mich gesund fühle!

Yoga Schüler

- Bitte trage bei Betreten des Kursraumes eine Maske – auf der Matte darfst Du sie abnehmen

- Desinfiziere Deine Hände bei Betreten des Kursraumes

- Bitte bring Deine eigeneYogamatte mit

- Bitte halte den Mindestabstand von 1,5 m ein

- Huste und niese möglichst immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch

- Bitte komme schon umgezogen zum Yoga

- Bitte setze nach der Yogastunde die Maske zum Verlassen des Raumes wieder auf

Yoga Lehrer

- Maskenpflicht bei Betreten des Studios - nicht auf der Matte

 - Händedesinfektion vor und nach dem Unterricht

- Keine Adjustments

- Nur verbale Korrekturen unter Einhaltung des Mindestabstands von mindestens 1,5 m

 - Beachtung der Hust- und Niesetikette

- Der Yogaunterricht darf nur 60 Minuten betragen, mit 15-minütiger Lüftungspause

Generelle Sicherheits- und Hygieneregeln:

- verpflichtende Angabe aller Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon, Email) zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber der Gesundheitsbehörde

- Mindestabstand von 1,5m im Indoor- und Outdoorbereich, einschließlich der Sanitäranlagen, sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten/Outdoorbereiche einhalten (ausgenommen Personen des eigenen Hausstands)

 

Zurück